So deinstallieren Sie Ihre Grafiktreiber in Windows 10 vollständig

Obwohl Sie immer das Deinstallationsprogramm des Herstellers und den Gerätemanager verwenden können, um Grafiktreiber unter Windows 10 zu deinstallieren, besteht die Möglichkeit, dass der Prozess nicht erfolgreich abgeschlossen wird oder dass die Pakete zwar entfernt werden, aber Reste zurückbleiben, die bei der Installation neuer Treiber Probleme verursachen können, und hier kommt Display Driver Uninstaller (DDU) zum Einsatz.

Display Driver Uninstaller ist ein kostenloses Tool, das Ihnen hilft, AMD- und Nvidia-Grafiktreiber vollständig zu deinstallieren, ohne Registrierungsschlüssel, Dateien, Ordner oder Treiberspeicher zu hinterlassen, wenn die Standardtreiber-Deinstallation fehlschlägt oder Sie den Grafikkartentreiber vollständig von Ihrem Gerät löschen müssen.

Mit DDU entfernen

Diese Windows 10-Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Grafiktreiber auf Ihrem PC vollständig entfernen können.

Wenn Sie Ihre Grafiktreiber deinstallieren oder von Ihrem PC löschen möchten, weil Sie eine neue Grafikkarte installieren, kann es manchmal zu Problemen kommen, da einige Dinge nicht erfolgreich gelöscht oder richtig deinstalliert wurden.

Wenn Sie die Schritte in diesem Beitrag befolgen, können Sie eine saubere Deinstallation Ihrer Grafiktreiber durchführen und hoffentlich alle Probleme beheben, die Sie haben.

Wenn Sie Probleme haben, Ihre Nvidia-Treiber über Windows Apps & Features zu deinstallieren, oder wenn Sie die Nvidia-Treiber einfach so deinstallieren möchten, als hätten sie nie auf Ihrem Windows 10 PC existiert, dann ist DDU Uninstaller, auch bekannt als Display Driver Uninstaller, das Programm, das Sie verwenden möchten.

Um eine saubere Deinstallation Ihrer Grafiktreiber durchzuführen:

1. DDU Uninstaller herunterladen

2. Öffnen Sie den enthaltenen Ordner > Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und drücken Sie auf Alles extrahieren > Führen Sie die Setup-Anwendung aus > Klicken Sie auf Extrahieren

3. Öffnen Sie den DDU-Ordner > Führen Sie DDU aus, und es beginnt mit der Erkennung Ihrer Grafikkarte (bei Erfolg sollte es Ihnen mitteilen, welche Grafikkarte Sie in Ihrem System haben; wenn es nicht erfolgreich war, können Sie manuell auswählen, ob Sie eine Intel-, NVIDIA- oder AMD-Karte haben)

4. Nachdem Sie Ihre Grafikkarte ausgewählt haben, können Sie nun aus drei Optionen wählen, aber stellen Sie sicher, dass Sie zuerst alles speichern:

Bereinigen und neu starten
Bereinigen und nicht neu starten
Bereinigen und Herunterfahren

5. Wählen Sie eine der Optionen aus > DDU wird dann versuchen, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen und die ausgewählten Grafikkartentreiber zu entfernen.

Wie man Kodi mit LibreELEC auf dem Raspberry Pi installiert

Kodi ist eine der beliebtesten Media-Center-Anwendungen der Welt

Kodi ist eine der beliebtesten Media-Center-Anwendungen der Welt, und das aus gutem Grund. Das Open-Source-Programm macht es einfach, lokale Dateien zu organisieren und Streaming-Medien auf einer Vielzahl von Geräten zu sehen, alle mit der gleichen hochgradig anpassbaren Oberfläche und benutzerfreundlichen Funktionen. Und trotz all seiner Fähigkeiten ist Kodi ein recht leichtgewichtiges Programm, das sich perfekt für die Ausführung auf alten PCs und anderen Geräten eignet – einschließlich des winzigen und vielseitigen Raspberry Pi. Unser kleiner Lieblingscomputer ist eine sehr beliebte Wahl für Kodi-Benutzer, weshalb wir Ihnen hier zeigen, wie Sie Kodi auf dem Raspberry Pi installieren können.

Kodi ist natürlich kein Betriebssystem, aber es gibt eine Reihe von leichtgewichtigen Betriebssystemen, die auf dem Raspberry Pi funktionieren und Kodi als Frontend und Benutzeroberfläche verwenden. Die bekanntesten davon sind LibreELEC und OSMC. Heute werden wir Ihnen zeigen, wie Sie LibreELEC verwenden können. OSMC ist sehr ähnlich, und wenn Sie aus irgendeinem Grund starke Gefühle gegenüber dieser Art von Dingen haben, können Sie unsere OSMC-Anleitung auf Cordcutting.com finden. Für LibreELEC haben Sie zwei Möglichkeiten: NOOBS oder eine direkte Installation.

Wie man Kodi auf dem Raspberry Pi mit NOOBS installiert

LibreELEC ist eine der beliebtesten Methoden, um Kodi auf einem Raspberry Pi zu installieren. Daher ist es keine Überraschung, dass LibreELEC zu den Optionen in NOOBS gehört, einem beliebten Installationsprogramm für das Betriebssystem des Raspberry Pi. NOOBS funktioniert ziemlich einfach. Sie legen es einfach auf eine microSD-Karte, booten Ihren Pi auf die Karte und wählen das gewünschte Betriebssystem aus. Eine detaillierte Beschreibung, wie man NOOBS auf dem Raspberry Pi installiert, finden Sie in unserem Artikel zu diesem Thema.

Sobald Sie NOOBS installiert haben, werden Sie eine Liste sehen, die wie die folgende aussieht. LibreELEC ist leicht zu erkennen – es steht an zweiter Stelle in der Liste, mit dem bunten Box-Top-Logo.

Um Kodi auf dem Raspberry Pi zu installieren, wählen Sie LibreELEC. Sie können auch OSMC wählen, wenn Sie möchten – wie wir bereits erwähnt haben.

So installieren Sie Kodi auf dem Raspberry Pi mit LibreELEC

Wenn Sie nicht NOOBS verwenden möchten, um LibreELEC zu installieren, können Sie das Betriebssystem auch direkt installieren. Die Methode ist ziemlich ähnlich zu der, die wir für die Installation von NOOBS auf dem Raspberry Pi verwendet haben. Wir laden LibreELEC herunter, speichern es auf einer Micro-SD-Karte und booten dann den Pi von der SD-Karte (Sie können auch ein USB-Laufwerk verwenden und die gleichen Anweisungen befolgen).

Schritt 1: Herunterladen und Öffnen der LibreELEC-Installationsanwendung

Das Wichtigste zuerst. Setzen Sie sich auf einen Computer mit einem SD-Kartenlaufwerk und laden Sie die LibreELEC USB/SD Creator App herunter. Wählen Sie einfach den richtigen Download für den von Ihnen verwendeten Computertyp.

Download abgeschlossen? Prima – dann öffnen Sie die neue Anwendung doch einfach! Möglicherweise benötigen Sie dazu Administratorrechte.

Schritt 2: Laden Sie das richtige Disk-Image herunter

Mit der LibreELEC-App ist dieser Vorgang sehr einfach. Wenn du die Creator-App öffnest, siehst du vier bunte Schritte. Wir befassen uns hier mit den Schritten eins und zwei: Wählen Sie die richtige Version für Ihren Raspberry Pi und klicken Sie dann auf „Download“. Die App wird das richtige Disk-Image für Sie herunterladen. Kinderleicht, nicht wahr?

Schritt 3: Wählen Sie Ihre SD-Karte

Teilen Sie der App Ihre SD-Karte (oder Ihr USB-Laufwerk) mit, indem Sie sie aus dem Dropdown-Menü auswählen.

Schritt 4: Schreiben auf die SD-Karte

Dies ist der einfachste Schritt: Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Schreiben“ und warten Sie, bis die Magie passiert! Sobald Ihre SD-Karte erstellt ist, werfen Sie sie sicher aus Ihrem Computer aus.

Schritt 5: Setzen Sie die SD-Karte in Ihren Raspberry Pi ein und starten Sie ihn

Legen Sie alles zusammen und starten Sie Ihren Raspberry Pi mit der SD-Karte darin. Sie sind jetzt startklar – Ihr Pi startet Kodi und begrüßt Sie mit einem Popup-Fenster, das Sie zu LibreELEC einlädt. Viel Spaß!

Add-ons ausprobieren
Kodi hat für Raspberry Pi-Benutzer eine Menge zu bieten. Obwohl sich der Dienst einen Namen als Möglichkeit zur Verwaltung lokaler Inhalte gemacht hat, gibt es viele Möglichkeiten, Streaming-Inhalte und andere Arten von Unterhaltung mit Kodi zu genießen. Kodi verfügt über eine Vielzahl von „Add-ons“, die im Grunde genommen wie Apps innerhalb der App funktionieren. Mit ihnen können Sie beliebte Streaming-Dienste in Kodi nutzen. Vergewissern Sie sich nur, dass Sie legitime Add-ons erhalten – dank einer Reihe von Piraten-Add-ons bemüht sich Kodi jetzt, bestimmte Add-ons zu zertifizieren und andere zu desavouieren.

TA: Hvorfor Bitcoin-pris forblir i fare for mer tap under $ 53K

Bitcoin-prisen klarte ikke å korrigere over $ 55750-sonen mot amerikanske dollar. BTC viser bearish tegn, og det er fortsatt en risiko for flere tap under $ 54.000.

  • Bitcoin klarte ikke å korrigere høyere, og det slet med å bosette seg over $ 55.500.
  • Kursen handles nå godt under $ 55 500 og det enkle glidende gjennomsnittet på 100 timer.
  • Det er en viktig bearish trendlinje som dannes med motstand nær $ 56.000 på timediagrammet til BTC / USD-paret (datastrøm fra Kraken).
  • Paret vil sannsynligvis avta kraftig hvis det ikke holder seg over $ 54 000 og $ 53 750.

Bitcoin-prissignalering av bearish-tegn

I går så vi en avgjørende nedgang i bitcoin under støttesonen på $ 55.500. BTC brøt til og med $ 54 000-nivået før du startet en opp-korreksjon.

Det var en utvinning over $ 55.000 motstanden. Prisen klatret til og med over $ 55500, men det var ingen oppfølgingsbevegelse. En høyde ble dannet nær $ 55 757 før prisen falt igjen. Det brøt støttesonen på $ 55.000.

Det handler nå godt under $ 55 500 og det enkle glidende gjennomsnittet på 100 timer. Det er også en viktig bearish trendlinje som dannes med motstand nær $ 56.000 på timediagrammet til BTC / USD-paret.

En innledende motstand på oppsiden er nær $ 54,650-nivået. Det er nær 50% Fib retracement-nivået for det siste fallet fra $ 55 757 høy til $ 53 504 lav. Den første store motstanden er nær $ 54,850 og $ 55,000 nivåer.

61,8% Fib retracement nivået for det siste fallet fra $ 55 757 høy til $ 53 504 lav er også nær $ 54 850. For å starte en jevn gjenoppretting må prisen legge seg over $ 55 000 og $ 55 500. Den neste store motstanden for oksene kan være i nærheten av $ 57.000-regionen.

Flere tap i BTC?

Hvis bitcoin ikke klarer å korrigere høyere enn $ 55.000 og $ 55.500, er det sjanser for flere ulemper på kort sikt. En innledende støtte er nær $ 54 000-nivået.

Nøkkelstøtten er nå nær $ 53,150-nivået, under hvilket bjørnene kan sikte på en test av $ 50.000 støttesone på kort sikt.

Tekniske indikatorer:

Hver times MACD – MACD får nå fart i den bearish sonen.

Time RSI (Relative Strength Index) – RSI for BTC / USD er nå godt under 50-nivået.

Major Support Levels – $ 53.000, etterfulgt av $ 51.750.

Store motstandsnivåer – $ 54,850, $ 55,000 og $ 55,500.

Plasm Network wirbt 2,4 Millionen Dollar

Plasm Network wirbt 2,4 Millionen Dollar über Binance Labs ein

  • The Plasm Network, ein Parachain mit Sitz in Polkadot, hat gerade eine Finanzierungsrunde in Höhe von 2,4 Millionen Dollar abgeschlossen.
  • Die Runde wurde angeführt von Binance Labs, der Venture-Arm von Binance.
  • Plasm Network will eine Brücke zwischen Ethereum und Polkadot sein, um günstigere und schnellere Transaktionen zu ermöglichen.

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz aufbauen.

Die Polkadot-basierte Plattform, Plasm Network, schloss kürzlich eine Finanzierungsrunde in Höhe von 2,4 Millionen Dollar, angeführt von Binance Labs, dem Venture-Arm von Binance.

Angespornt durch eine Zunahme der dezentralen Finanz (DeFi) Nutzung bei Crypto Code, mehr Transaktionen und höhere Gebühren verstopfen das Ethereum (ETH) Netzwerk. Dies hat zu einem jüngsten Anstieg der Preise und das Interesse an alternativen smart contract-Plattformen oder adaptive Lösungen, mit Polkadot und Plasm sind eine der größten. Projekte bauen auf neue Plattformen, die behaupten, schneller und billiger als ihre Vorgänger zu sein.

.@hskang0525 hat die Vision unserer interoperablen Smart-Contracts-Plattform offengelegt. Derzeit bauen wir eine Ethereum-Brücke, eine Binance Smart Chain-Brücke und eine Secret Network-Brücke.
🌉
🌉
🌉 Wir werden in wenigen Wochen Demos liefern! pic.twitter.com/4I2XocrLsr

– Plasm Network (DApps-Plattform auf Polkadot) (@Plasm_Network) February 9, 2021

Plasm Network nutzt Polkadot, um Ethereum zu fördern

Das Plasm Network ist ein führender Parachain-Kandidat auf Polkadot, eine Kette, die spezifisch für eine Anwendung ist, aber von Polkadot-Knoten validiert wird. Diese Parachain wird Ethereum-Anwendungen und Layer Two (L2) Lösungen unterstützen. Dies wird es ihnen ermöglichen, schneller und billiger zu laufen als das, was derzeit verfügbar ist.

Dies ist die erste Investition von Binance Labs im Rahmen seines 10-Millionen-Dollar-Fonds für das Polkadot-Ökosystem, einer neuen Initiative, die das Wachstum von Polkadot als nutzbare Smart-Contract-Plattform unterstützen soll.

Binance Labs führte die Finanzierungsrunde an, aber andere wichtige Akteure haben sich ebenfalls beteiligt. Dazu gehören HashKey, LongHash, Digital Finance Group, und PAKA Ventures. Plasm wird die zusätzliche Finanzierung nutzen, um seine geplante Roadmap zu beschleunigen und eine Ethereum-Brücke zu entwickeln. Die Brücke wird als eine On-Chain-Governance-Plattform und ein zukünftiges Netzwerk-Portal fungieren.

Diese Finanzierungsrunde ist ein bedeutender Schritt für Plasm, der es näher an eine der ersten nutzbaren Parachains im Polkadot und Kusama Ökosystem bringt. Auf die Frage nach der Lebensfähigkeit des Netzwerks erklärte Ryan Chen, Director of Strategy bei HashKey:

„Plasm Network ist ein führender dApps-Hub auf Polkadot, und wir sind sicher, dass Plasm eine der wichtigsten Komponenten im Polkadot-Ökosystem sein wird. Es wird eine Kernplattform sein, um die Web3.0-Vision zu realisieren. Wir freuen uns auf diese Reise mit dem Plasm-Team.“

Was steht als nächstes für das Netzwerk an?

Diese Finanzierung wird es ermöglichen, näher an seine Startziele zu bewegen. Plasm bereitgestellt seine erste smart contract auf Polkadot ‚ s testnet iteration, Rococo. Laut der Erklärung, es auch eingereicht, seine Web3 Foundations Open Grant und wird bieten Transaktionen mit ZK Rollups in der parachain.

Dieser Zusatz würde die Parachain und die darauf laufenden dApps mit zusätzlichen Datenschutzmaßnahmen versehen. Halten Sie ein Auge auf die Plasm Netzwerk, wie es weiter in Richtung Start Fortschritte.

Deadmau5 and digital artist Mad Dog Jones auction

Deadmau5 and digital artist Mad Dog Jones auction off crypto art

Successful EDM DJ Deadmau5 has teamed up with digital artist Michah Dowbak, also known as Mad Dog Jones, to release two pieces of crypto art on trading platform Nifty Gateway.

pic.twitter.com/H2cGuoB1M0
– Goat lord (@deadmau5) January 12, 2021

The digital artworks in question are already trading for a combined $338,000, with the two auctions yet to close.

The crypto artworks are in the form of so-called non-fungible tokens (NFTs). NFTs are crypto coins that are unique by design and cannot be duplicated, making them particularly Bitcoin Loophole review suitable for the digital securitisation of artworks and collectibles.

Deadmau5 and Dowbak have fused a mixture of music and digital art in their two NFTs. Dowbak had previously sold several NFT artworks with DJ 3Lau, which sold out in seconds.

The digital artist has collaborated with some notable personalities and groups including Run The Jewels, Jabbawockeez, Conor McGregor, Maroon 5 and Chromeo.

Deadmau5 has also tried his hand at NFT art before

For instance, as recently as December 2020, the DJ had sold a 30-second piece of audio art that raised US$49,277. In the same month, he had also made 6,000 NFT packs available for purchase on Wax Exchange, containing clips from his shows and video clips. With these, he was able to earn almost 100,000 US dollars. The musician seems to have made it his goal to inspire his fans with NFT technology. His reach is immense: he has 3.5 million followers on Twitter, 2.5 million on Instagram and 1.7 million on YouTube.

Nifty Gateway, an NFT trading platform run by the Winklevoss twins, has come up with another prominent auction this week. It was recently announced that Justin Roiland, one of the creators of the Rick and Morty series, will be releasing his own NFT artwork based on the series on 19 January.

In addition, a collaboration between artist Hipworth and British DJ Carl Cox will go online on Nifty tomorrow.

Ethereum at $ 10,000 in the long term? Why more and more analysts at ETH are bullish

More and more analysts are starting to believe that Ethereum could hit $ 10,000 to $ 20,000 in the long run .

The $ 20,000 goal was first brought into play this bull cycle by Real Vision Group’s CEO, Raoul Pal. The industry expert comments that Ethereum is following Bitcoin’s growth path, which is based on what is known as Metcalfe’s Law.

Ethereum on $ 10k, is that possible?

For Ethereum to reach $ 10,000 it would need to have a market cap of $ 1.1 trillion. Bitcoin’s current valuation is $ 640 million, while ETH’s market capitalization is around $ 120 million.

In relation to this, it would be possible for Bitcoin Profit to reach a market capitalization of several trillion dollars and Ethereum to follow suit. Pal on this:

“But the market capitalization of ETH is growing faster than that of BTC at the same time (from the first 1 million active addresses) … Yes, ETH could well rise to $ 20,000 in this cycle … (just like BTC in the last cycle, according to market capitalization, ETH will be to be taller). BTC = ETH. Fact. Different assets, different ecosystems, same adoption, same behavioral economy = same, but different … „

So Ethereum has the potential to achieve such a high rating – mainly due to the significant increase in user activity

In the past few years, especially before 2020, there weren’t many users on Ethereum. It was the explosive growth of decentralized finance (DeFi) that drove the upward trend of the Ethereum blockchain network.

In mid-2020, the total value tied in DeFi was around $ 1 billion. That number has increased 21-fold since then and is now over $ 21 billion.

Given the rapid growth of DeFi and the steadily increasing user activity on Ethereum, analysts are becoming increasingly confident of an aggressive long-term bull case (see Buy Ethereum Guide ).

A pseudonymous Ethereum researcher and developer named „Antiprosynthesis“ writes:

“Call me crazy, but I firmly believe that $ ETH will reach $ 10k- $ 20k within the next 1-2 years. And deservedly so this time. #Ethereum has firmly established itself to become the universal value processing layer of the Internet, supported by $ ETH with a maximum demand / supply ratio. „

Investieren Sie jetzt in Bitcoin, denn es wird in nächster Zeit nicht aufhören

Bitcoin ist in diesem Jahr zum Mainstream geworden und wird in absehbarer Zeit wohl nicht aufhören zu wachsen

Die gängige Wahrnehmung von Bitcoin ist die eines volatilen Assets, das stark saisonabhängig ist. Viele glauben, dass es eine Investition ist, die im Wesentlichen kaputt ist und praktisch keine Zukunft hat. Darüber hinaus gibt es auch das Gefühl, dass bitcoin niemals Teil der großen Anlageportfolios der Welt sein würde.

All das scheint sich zu ändern, da der Preis von bitcoin in diesem Jahr um 288% gestiegen ist.

Dies ist das Jahr der relativen Reife für die Kryptowährungsindustrie, mit bitcoin im Zentrum dieser Veränderung.

Die Bitcoin-Verrücktheit hatte sich bis März dieses Jahres abgenutzt, als die Währung wieder zu steigen begann. Investoren, die auf der Suche nach sicheren Anlagen waren, schauten auf bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel. Institutionelle Investoren investieren nun in großem Umfang in die Währung, und das Angebot ist begrenzt; der Preis ist über die 28.000-Dollar-Marke hinausgeschossen. Analysten schätzen, dass er sich in nächster Zeit nicht verlangsamen wird und seinen Höhenflug über das Jahr 2021 hinaus fortsetzen wird.

Warum steigt Bitcoin?

Der jüngste Anstieg von Bitcoin ist verblüffend und hat viel mit der von Covid 19 ausgelösten Marktverlangsamung zu tun. In erster Linie ist die Geldmenge um 2,5 Billionen Dollar gewachsen, seit die Pandemie im März begonnen hat. Die mit dem Coronavirus verbundenen Konjunkturprogramme haben zu einem kolossalen Anstieg der Geldmenge und zu Befürchtungen über höhere Inflationsraten geführt.

Um sich gegen diese wirtschaftlichen Kräfte abzusichern, suchen Investoren nach Anlagen, die ihren Wert steigern und erhalten. Der naheliegendste Weg ist für sie die Investition in Edelmetalle. Doch obwohl es davon nur wenige gibt, ist es praktisch unmöglich zu verifizieren, wie es zu diesem Zeitpunkt existiert. Das Tolle an bitcoin ist, dass man verifizieren kann, wie viel davon existiert, da jede Transaktion in seinem öffentlichen Ledger aufgezeichnet wird.

Daher ist Bitcoin ein besseres Wertaufbewahrungsmittel als Edelmetalle. Das Narrativ wird auch von vielen der hohen Tiere der Investmentwelt aufgegriffen. Mehrere öffentliche und private institutionelle Investoren akkumulieren die Kryptowährung in ihren Treasuries. Einige dieser Unternehmen sind der Versicherungsriese MassMutual, Grayscale und andere. Insbesondere Grayscale hält über 500.000 Bitcoin in seinem Treuhandvermögen.

Die Bitcoin-Halbierung hat auch eine direkte Auswirkung auf seinen Preis. Es geschieht typischerweise alle vier Jahre, wenn die Anzahl der Münzen im Umlauf um 50% reduziert wird. Daher wurden ab etwa Mai nur noch 50% so viel Bitcoin geschaffen. Mit der Verknappung des Angebots war der Preisanstieg also vorprogrammiert.

Die Zukunft

Bitcoin ist dieses Jahr in Flammen aufgegangen und hat in den letzten sechs Monaten über 200% zugelegt. Mit einem starken Fundament, einem begrenzten Angebot, dem Interesse institutioneller Investoren und der steigenden Verschuldung im Verhältnis zum BIP ist die Zukunft für Bitcoin so rosig wie sie nur sein kann.

Es war ein Jahr der Mainstream-Evolution für Bitcoin und Kryptowährungen im Allgemeinen. Sie haben zum ersten Mal ihren Weg in die Treasuries von Unternehmen und in die Portfolios institutioneller Investoren gefunden. Darüber hinaus gab das internationale Zahlungsnetzwerk PayPal (NASDAQ:PYPL) grünes Licht für den Handel mit Kryptowährungen über seine Konten.

Ungefähr 26 Millionen Händler, die mit dem Netzwerk verbunden sind, haben begonnen, Kryptowährungen zu akzeptieren. Darüber hinaus hält auch der Fintech-Riese Square (NYSE:SQ) einen Teil seines Geldes in Bitcoin. Er hält etwa 1% seines Vermögens in bitcoin. Die Vermögensverwaltungsgesellschaft Fidelity Investments gab ebenfalls bekannt, dass sie ihren ersten Bitcoin-Investmentfonds auflegen wird.

Es wird interessant sein zu sehen, wo der Preis von bitcoin nach dem nächsten Jahr landen wird. Analysten haben unterschiedliche Vorhersagen basierend auf ihren jeweiligen Preismodellen. Zum Beispiel glaubt Bloomberg-Stratege Mike McGlone, dass der Preis in den nächsten zwei Jahren möglicherweise $170.000 erreichen könnte. Tom Fitzpatrick, ein Analyst der Citibank, hat eine noch höhere Schätzung von 318.000 Dollar bis zum nächsten Jahr. Diese Schätzungen scheinen zu diesem Zeitpunkt ein wenig weit hergeholt, aber ich denke, dass der Preis mindestens 50.000 $ bis Ende 2021 erreichen sollte.

Die Quintessenz

Bitcoin hat in diesem Jahr stark an Fahrt aufgenommen und wird endlich zum Mainstream. Inmitten der von Covid 19 ausgelösten wirtschaftlichen Verlangsamung ist Bitcoin zur Go-to-Investitionsoption auf dem Markt geworden. Das Debakel von 2017 könnte sich mit der Beteiligung institutioneller Investoren und der Unterstützung bedeutender Zahlungs-Gateways nicht wiederholen.

Die Preisschätzungen für das nächste Jahr sind deutlich höher als sein aktueller Preis, was bedeutet, dass es am besten ist, jetzt in bitcoin zu investieren, bevor es weiter ansteigt.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte Muslim Farooque keine Positionen (weder direkt noch indirekt) in den in diesem Artikel genannten Wertpapieren.

¿Debería esperar un impacto en la oferta de Bitcoin?

Con el comercio de Bitcoin por encima de $ 23,000 emergiendo para convertirse en la nueva normalidad, las instituciones y las ballenas de Bitcoin están impulsando el descubrimiento de precios en territorios previamente desconocidos en los gráficos de precios. Sin embargo, esto no sorprende a los maxis ni a los analistas en cadena, ya que Willy Woo fue citado recientemente diciendo :

“$ 100,000, lo calificaría de muy conservador, probablemente demasiado conservador. Calificaría $ 200,000 hacia arriba como un punto óptimo. $ 300,000 no están fuera de discusión, y no ridiculizo $ 1,000,000 ”.

Según Willy Woo, existe la posibilidad de que se produzca un choque de oferta con cada vez más compradores institucionales que ingresan al mercado

Es fundamental para los comerciantes minoristas identificar cuándo y dónde en el ciclo de mercado de Bitcoin , las instituciones tomaron las riendas del precio de Bitcoin y, lo que es más importante, el suministro en los intercambios al contado.

Mirando el gráfico de precios de Bitcoin, en 2018 o 2019, los analistas técnicos o los comerciantes no podrían haberlo visto, a menos que estudiaran la institucionalización y sus implicaciones en el descubrimiento de precios. Idealmente, no sabrían la diferencia entre un mercado alcista y bajista, antes de atravesarlo, ya que el gráfico ha estado entrecortado durante la mayor parte de 2020.

De hecho, en 2019, hubo un acantilado en el gráfico de precios de Bitcoin, uno en el que el precio bajó de $ 6000 a $ 3000, un desarrollo que marcó el comienzo del año. Alrededor de este fondo, Bitcoin cambió de manos varias veces, o como le gusta decir a Crypto-Twitter: „se sacudieron las manos débiles“.

¿Debería esperar un shock de suministro de Bitcoin?

Según los datos de CoinMarketCap y el cuadro de precios adjunto en este documento, hubo una discrepancia notable entre las expectativas de los inversores y el precio diario en los intercambios al contado durante la mayor parte de 2018 y 2019.

En 2019, cuando el precio subió de $ 4000 a $ 14000, podría atribuirse directamente al flujo de inversión de las instituciones, según Willy Woo. Si los comerciantes minoristas estuvieran atentos al cambio de manos y la rápida adquisición de Bitcoin por parte de instituciones como Grayscale, la carrera alcista de 2020 habría sido mejor recibida. Los muros de venta actuales en intercambios como Binance y Huobi son indicativos de un suministro antiguo de 5 años a 7 años que ahora está activo.

En lugar de respaldar un mayor descubrimiento de precios e impulsar la demanda, más comerciantes minoristas están abandonando la red. Esto puede ser un movimiento momentáneo o estratégico, sin embargo, seguramente tendrá un impacto en la distribución de suministro de Bitcoin. El resto de los 2,5 millones de Bitcoins pueden ser adquiridos directamente por instituciones a medida que se descubre el precio más allá de los $ 23,500.

Si la oferta está controlada por las instituciones, una venta masiva tendría un impacto directo en los precios de cambio al contado, y un choque de oferta posiblemente podría sacudir más manos débiles.

La institucionalización que ha llevado a la fase 2020, y que ha hecho volar la cima, ha cambiado la dirección de los flujos de inversión, especialmente porque hay menos de 100 millones de personas en cripto y muchas menos instituciones. Sin embargo, el crecimiento no es natural ni simétrico cuando se mira el gráfico, ya que se realizaron muchas compras en torno a la avalancha de esquemas Ponzi en 2017.

Bitcoinin hintaennuste: saavuttaako hinta 20 000 dollaria ennen korjaamista?

Bitcoinin hinta 18387 dollaria lehdistöaikana.

Bitcoinin hinta nousussa keskipitkällä ja pitkällä aikavälillä
Bitcoinin hinnan odotetaan ylittävän 20000 dollaria ennen korjaamista

Bitcoinin hintaennuste: Tämän päivän hintakatsaus

Bitcoinin hinta avattiin 18432 dollariin, mikä jatkoi eilisen laskusuuntausta. Karhut eivät kuitenkaan onnistuneet keräämään paljon vauhtia, ja hinta on vakiinnuttanut 18 000 dollarin ja 18 500 dollarin välillä. Tällä hetkellä hinta on 18 345 dollaria, mikä osoittaa 0,47 prosentin laskua päivän avaushinnasta.

Bitcoinin hintakatsaus viimeisen 24 tunnin aikana

Bitcoinin hinta avautui pienellä laskusuuntauksella, joka näytti jatkuvan koko päivän. Ostajat löysivät pian tukea, kun hinta laski 18 000 dollariin ja aloitti trendin kääntämisen. Hinta nousi muutaman tunnin ajan karhujen jatkuvasti painetta kohden. Hinta nousi 18 786 dollariin ennen kuin karhut ottivat haltuunsa. Hinta laski 18 150 dollariin ennen kuin se löysi tukea tasolla – tällä hetkellä hinta on vakiinnuttamassa alueella, jossa karhut hallitsevat lyhyen aikavälin kaaviota.

Teknisistä indikaattoreista RSI aloitti päivän nojaten kohti ylimyydettyä aluetta, mikä osoittautui totta nousutahdin alkaessa kello 01:00 UTC. RSI pysyi neutraalina muutaman tunnin ajan, ennen kuin se ehdotti hieman yliostettuja olosuhteita klo 10.00. Hintatoiminta seurasi pian mallia. Tällä hetkellä RSI on neutraali, kun taas MACD on edelleen laskeva, ja sen merkkejä nousevasta liikevaihdosta.
Aiheeseen liittyvät julkaisut
Bitcoin-valaat ja yksityissijoittajat ostavat edelleen BTC: tä hintaan 18 000 dollaria
Miksi tämä parabolinen Bitcoin-trendi pysähtyy vain 22 000 dollariin
Nouseva Bitcoin-hintaennuste näyttää epävakaalta, kun BTC / USD vähenee lähellä $ 19K
BTC / USDT-trendianalyysi: voimakas korjaus on tapahtunut
BTC USD marraskuu kaavio

Yllä oleva kaavio osoittaa, että Bitcoin-hinta aloitti kuukauden laskevalla nousutoiminnalla. Ostajat kuitenkin puolustivat tukea 13 245 dollarilla ja aloittivat nousevan rallin. Hinta alkaa nousta lyhyen konsolidointijakson jälkeen. Hinta jatkoi nousua 7. marraskuuta asti, jolloin härät kohtasivat voimakkaan vastarinnan.

Hylkäämisestä huolimatta sonnit vetäytyivät läpi ja jatkoivat rallia lyhyen laskun jälkeen. Ralli jatkui 14. marraskuuta asti, jolloin härät näyttivät uupuneilta. Ostajat jatkoivat kuitenkin veloittamista eteenpäin, kun konsolidointi oli lähellä 16 000 dollarin rajaa. Hinta nousi edelleen ensi viikolla, kun se nousi yli 18 000 dollarin, missä se tällä hetkellä leijuu.

Bitcoinin hintaennuste: Mihin Bitcoinin hinta on menossa?

Bitcoinin hinta aloitti vuoden lievällä nousulla, kun taas markkinat eivät vieläkään olleet toipuneet salaustalvesta 2018. Nouseva vauhti vaikutti kuitenkin lyhytaikaiselta, kun hinta laski lähes 4000 dollariin maaliskuussa. Ostajat kuitenkin puolustivat avaintukea 4 000 dollarilla ja aloittivat nousevan rallin, joka on nostanut hintaa merkittävästi siitä lähtien.

Hinta nousi tasaisesti, kunnes se saavutti alueen välillä 8000-10 000 dollaria. Hintatoiminta vakiintui sitten lähes kahden kuukauden ajaksi, kun härät ja karhut taistelivat määräävän markkina-aseman puolesta. Härät yrittivät laskuttaa yllä, mutta eivät voineet tehdä niin vasta syyskuussa. Siitä lähtien sonnit ovat olleet hallinnassa, ja hinta nousee jyrkässä nousussa lokakuun ja marraskuun loppupuolella.

Teknisistä indikaattoreista RSI osoittaa, että nykyinen Bitcoin-hinta on liian korkea, ja viittaa siihen, että omaisuuserä on ostettu yli. Indikaattori viittaa siihen, että hinta vaatii terveellisen korjauksen ennen härkärallin jatkamista. MACD osoittaa kuitenkin, että ostajat hallitsevat edelleen hintatoimia tiukasti ilman merkkejä laskevasta liikevaihdosta.

Hintatoiminta näyttää siltä, ​​että se tarvitsee terveellisen korjauksen. Vauhti viittaa kuitenkin siihen, että härät voivat jatkaa harjoittamista eteenpäin pelon puuttuessa (FOMO) alkaa. Sellaisena hinnan voidaan odottaa nousevan edelleen toivoen koskettavan 20 000 dollaria joulukuun alussa tai puolivälissä. Korjaus tapahtuu kuitenkin, vaikkakin korkeammalla hintatasolla.

Analyst bullish: Expects a „reverse capitulation“ once Bitcoin breaks $14,000

  • Bitcoin is currently traded for just under $13,800, which is another lower limit as it is expected to move higher in the coming days.
  • The coin is below the daily high of $14,100, which was set about 16 hours ago.
  • Analysts believe that Bitcoin could rally even higher once the $14,000 region becomes supportive.
  • One trader even believes that Bitcoin could experience a „reverse surrender“.

Bitcoin could explode higher if it breaks through the $14,000

Bitcoin has seen a strong rally over the past day, exceeding the $13,500 achieved yesterday. At its highest levels in the last 24 hours, the leading crypto currency traded for up to $14,100.

However, the rally stopped abruptly when sell orders for $14,000 were placed. This led to a rapid rise from the $14,100 highs to $13,500, which was a major liquidation event for both short and long positions at that time.

Bitcoin is currently being traded for just under $13,800, creating a further floor as it appears to be rising even higher in the coming days.

Analysts currently consider $14,000 and $14,100 to be the main levels to watch. The latter is of course the high that Bitcoin reached on Saturday.

A prominent crypto-currency analyst now believes that if the crypto-currency can „flip“ $14,100 in support, this will lead to a „reverse capitulation“. In other words, Bitcoin could rise massively higher, probably by dozens of percent – if it manages to convert this level into support.

The analyst behind this prediction has so far been historically accurate. During the capitulation in March, when Bitcoin fell to $3,500 on leading exchanges, he predicted a V-shaped reversal to $10,000 by May or June. This proved to be correct months later and Bitcoin did exactly what he expected. He also anticipated much of the current rally.

It is not clear exactly where he expected the Bitcoin Superstar rally to end in the near future – although the analyst recently split the chart below. The chart was accompanied by the comment that „Bitcoin is undervalued“.

What appears to be depicted is a kind of mining-based indicator that rises rapidly after halving and predicts when Bitcoin will be at macroeconomic turning points.

Something is building up

Probably something is building up, which increases the chances that Bitcoin will explode higher than the above mentioned analyst expects.

According to market data shared by ByBt, the financing rates of almost all major crypto exchanges are currently negative. The funding rate is the recurring fee that long positions pay for short positions to ensure that the future price stays around the spot market price.

A negative refinancing rate means that there are more aggressive shorts than longs, and theN often leads to short positions as shorts have an incentive to close out their positions.