Archiv der Kategorie: Politik

Ölproduktion zeigt das Option888 und Binäre Optionen wichtig sind

OPEC vereinbart in Algerien künftige Ölproduktion zu begrenzen. Dies stellt eine große Veränderung in der Politik im November 2014 angekündigt, um Marktanteile durch niedrigere Preise zu konkurrieren.

Der OPEC-Kommuniqué erklärte die Gruppe Ausgabe auf einen „Zielbereich von 32,5 bis 33,0 Millionen Barrel pro Tag“ beibehalten wird (MMBD). In dem jüngsten OPEC, Monatlicher Ölmarktbericht (MOMR) berichtete OPEC, dass die Produktion durchschnittlich 33,4 MMBD im September. Während das nicht weit über dem Zielbereich ist, gibt es andere Probleme am Horizont abzeichnen; mehrere Länder-Nigeria, Iran, Irak und Libyen-alle wollen ihre Produktion auf ein Niveau wiederherzustellen sie waren, bevor Option888 tipps und tricks ihre Vorräte aufgebrochen wurden, und das könnte der OPEC Ausgabe von bis zu fast 35 MMBD drücken, wenn sie Erfolg haben.

Saudi-Energieminister Khalid Al-Falih umgekehrt KSA Position von den letzten April, als wäre es nicht ausgegeben, ohne Zustimmung des Iran einzufrieren, das gleiche zu tun. Stattdessen sagte er, Iran, Nigeria und Libyen würden produzieren darf „auf Höchstwerten, den Sinn als Teil eines Ausgangsgrenze machen, Binäre Optionen Broker im Vergleich die bereits in dem nächsten OPEC-Treffen im November festgelegt werden können.“

Meine Interpretation ist, dass Saudi-Arabien und die kleineren Golfhersteller wollen deshalb die Schnitte zu absorbieren, wenn sie beabsichtigen, das Ziel zu erreichen.

Market Impact

Eine zentrale Frage ist, was die Auswirkungen sein würden, wenn die OPEC Ziel erreicht wird. Um diese Frage zu beantworten, habe ich die Angebots-Nachfrage-Einschätzung nach neuesten MOMR der OPEC und die Energy Information Administration (EIA) Short-Term Energy Outlook (STEO).

OPEC liefert weltweit Angebot und Nachfrage-Nummern, die in einem „Aufruf“ an OPEC-Öl führen. Es ist der Unterschied zwischen der Weltnachfrage und Nicht-OPEC-Angebote. Wie vierteljährlich in der unten stehenden Tabelle gezeigt wird, bietet ich historische sowie erwartetes Angebot, Nachfrage und Aktien Option888 gefahren im Test unter der Annahme, OPEC-Produktion auf 33 MMBD in 2017. Basierend auf OPEC-Zahlen, gäbe es in 3Q17, ein saisonalen Angebot-Nachfrage-Gleichgewicht sein, aber insgesamt , Aktien würden nach wie vor von etwa 250 Millionen Barrel steigen. Meiner Meinung nach, könnte dies WTI-Futures-Preise ermöglicht rund 50 $ zu stabilisieren pro Barrel.

OPEC-Produktion = 33 MMBD

Ich präsentiere ein zweites Szenario unten, in der OPEC-Produktion auf 32,5 MMBD reduziert. Dieser Fall würde in kleinen Defizite in 3Q17 und 4Q17 führen, und einem kleineren Lager Build von rund 75 Millionen Barrel für das Jahr als Ganzes. Meiner Meinung nach, könnte dies WTI-Futures-Preise ermöglicht rund 55 $ zu stabilisieren / b.

EIA STEO Beurteilung ist günstiger für die Angebots-Nachfrage-Gleichgewicht und Preise. Insbesondere nimmt die EIA, dass OPEC Produktion 33 MMBD Durchschnitt wird. Unter dieser Annahme würden bauen kommerzielles Öl OECD Vorräte um nur 25 Millionen Barrel im Jahr 2017. Meiner Meinung Betrugs Artikel rund um Binäre Optionen nach Ölpreise über $ 55 bewegen würde / b aber wahrscheinlich unter 60 $ / b bleiben.

Ich habe auch ein zweites Szenario aus den STEO Zahlen berechnet, unter der Annahme, OPEC-Produktion auf 32,5 MMBD beschränkt ist. Unter diesem Fall um etwa 150 Millionen Barrel bis 2017 fallen Ergaslagerbestände OECD, etwa die Hälfte des Inventars Schwemme rückgängig zu machen. Meiner Meinung nach, würde brechen die Preise um 60 $ / b unter diesem Fall.

Schlussfolgerungen

Saudi-Arabien hat festgestellt, dass seine Strategie für den Marktanteil zu niedrigeren Preisen zu kämpfen einfach zu war. Nach zwei Jahren wird es durch etwa $ 200 Milliarden verbrannt seine finanziellen Reserven.

Stattdessen hat es entschieden, dass es, wenn es weniger Öl verkauft, es Preise und Umsätze im kurzfristigen zu erhöhen. Deshalb glaube ich, es auf dieser Strategie folgt durch wird.

Das Risiko besteht darin, dass die Preise hoch steigen genug US Schieferöl Unternehmen zu ermöglichen, ihre Produktion wieder herzustellen, die im Jahr 2018 und darüber hinaus die Nachfrage nach OPEC-Öl abnimmt. Weil es nicht, dass zu jedem großen Grad passieren will, muss es auf den Markt sorgfältig die ganze Jahr über verwalten, größere oder kleinere Mengen zurück schneiden, je nachdem, wie die weltweite Nachfrage und Nicht-OPEC-Lieferungen zu entfalten.

Ich glaube, dass Saudi-Arabien versuchen möchte Ölpreise in dem $ 50ern zu halten und seinen Ausgang entsprechend verwalten Bestände zu stabilisieren, aber nicht zulassen, dass sie sinnvoll sinken.